Grippe Vorbeugen

Die Grippe vorbeugen ist wichtiger geworden!

Die Grippe kann man vorbeugen. Die Grippe ist eine Krankheit, die im schlimmsten Falle zum Tod führen kann. Wenn man die Grippe vorbeugen will, geht das mit ein paar einfachen Tipps. Besonders in der kalten und nassen Jahreszeit ist es wichtig, sich gegen eine bevorstehende Grippe- Epidemie vorzubereiten. Die Grippe wird durch bestimmte Viren verursacht. Gegen diese Viren kann man sich schützen.

Selber gegen die Grippe vorbeugen:


Die Grippeviren setzen sich immer zuerst auf den Schleimhäuten, im Mund und in der Nase, ab. Die Schleimhäute müssen feucht sein, damit keine Erreger sich absetzen können. Daher sollten die Menschen im Winter genug trinken und für eine ausreichende Luftfeuchtigkeit, in den beheizten Räumen, sorgen. Eine heiße Zitrone wirkt manchmal Wunder. Durch den hohen Vitamin C Gehalt der Zitrone wird das Immunsystem gestärkt und die Viren können sich nicht so leicht in dem Körper einnisten. Warme Kleidung hilft auch, um eine Grippe vorbeugen zu können. Das Immunsystem wird auch durch morgendliche Wechselduschen gestärkt.

Die Grippe vorbeugen kann man auch mit speziellen Vitamin Präparaten. Eine Inhalation hilft auch gegen eine Grippe, da die Schleimhäute befeuchtet werden. Über das ganze Jahr sollte versucht werden, sich gesund und abwechselungsreich zu ernähren. Mindestens zweimal pro Woche, sollte etwas Sport gemacht werden. Viel trinken und wenig Stress, unterstützen die gesunde Lebensweise. Durch die Stärkung des Immunsystems ist die Chance, an einer Grippe zu erkranken geringer.

Die Grippe vorbeugen durch eine Impfung:

Die beste Methode eine Grippe vorzubeugen, ist eine Schutzimpfung. Besonders Menschen, die viel Kontakt mit andern Menschen haben, sollten sich impfen lassen. Auch andere Risikogruppen sollten sich impfen lassen. Ältere Menschen sind eine dieser Risikogruppen. Auch Menschen die an HIV erkrankt sind und deshalb ein schwaches Immunsystem haben, sollten sich impfen lassen. Menschen die chronische Krankheiten in sich tragen, sollten sich genau wie Krankenhauspersonal impfen lassen. Der beste Zeitpunkt für die Impfung liegt zwischen September und November. Die Grippe vorbeugen ist besser, als an der Grippe zu erkranken.